Der Verein

Der gemeinnützige Kulturverein Farbenfabrik Dr. Carl Milchsack ist aktiv in den Sparten Theater, Musik, Literatur und bildender Kunst. Im Herbst 2016 ging der jetzige Kulturverein aus dem 2005 gegründeten Trägerverein des Theaters Landungsbrücken Frankfurt hervor. Das große Gelände der ehemaligen Dr. Carl Milchsack Druckfarbenfabrik ist ein urbaner Ort, zwischen Gutleutstraße und Bahntrasse gelegen, mit vielen unterschiedlichen kulturellen Nutzern.

Die Milchsackfabrik ist eine unkonventionelle Umgebung für kulturelle Programme. Es gibt fünf Räume für Veranstaltungen, die sich in ihrer Größe von 60 bis 210 Quadratmeter, in ihrer Höhe und ihrer Gestaltung sehr unterscheiden. Dies bietet viel Platz, um mit den unterschiedlichen Atmosphären und Gegebenheiten der Räume zu experimentieren. Hier im Frankfurter Gutleutviertel haben sich in den letzten 15 Jahren das Theater Landungsbrücken Frankfurt, das Veranstaltungszentrum Tanzhaus West & Dora Brilliant, mehrere Kreativunternehmen, ein Fotograf sowie einige Künstler*innen in dreizehn Ateliers auf dem Gelände der ehemaligen Druckfarbenfabrik dauerhaft etabliert.

Linus König

Linus Koenig (Leitung Theater) ist Schauspieler, Sprecher, Regisseur, Lichttechniker, studierter Politologe und Theatermanager und war 2004 Mitbegründer der Landungsbrücken Frankfurt, dessen Gesamt- und künstlerischer Leiter er bis heute ist. [mehr]

Matthias Morgenstern

Matthias Morgenstern (Leitung Musik) hat 2003 das Tanzhaus West auf dem Gelände der Milchsackfabrik gegründet und als wichtigen Programm-Club in der elektronischen Musikszene etabliert. Einige Jahre später kam mit Dora Brillant ein kleinerer Schwester-Club im selben Gebäude hinzu. [mehr]

Stephan Enders

(Programmentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit, Fördermittelverwaltung) 
Stephan Enders arbeitet an der Entwicklung von kulturellen Programmen und leitet die Öffentlichkeitsarbeit. Stephan kuratiert die neuen Programmsparten Literatur, Jazz und improvisierte Musik sowie Kunst. Er betreut die Fördermittelverwaltung und ist aktiv in der Vernetzung mit anderen Kulturprojekten und der Kreativwirtschaft. [mehr]

Klaus Bossert

Klaus Bossert (Vereinsvorstand) ist 1. Vorsitzender des Farbenfabrik Dr. Carl Milchsack e.V.. Weiter engagiert er sich im Vorstand des Clubs am Main e.V. und auch im Bundesvorstand des LiveKomm e.V. - zweier Interessenvertretungen für Musikspielstätten.

Felix Bieske

Felix Bieske (2. Vorsitzender) ist Mitbetreiber des Theaters Landungsbrücken Frankfurt und als solcher für Organisation, Abendspielleitung sowie Technik zuständig. Darüber hinaus ist er auch im künstlerischen Bereich als Schauspieler aktiv.

Till Steinberger

Till Steinberger ist Schatzmeister unseres als gemeinnützig anerkannten Kulturvereins, betreibt neben anderen Unternehmungen einen professionellen Sicherheitsdienst für Musikspielstätten und zur Objektbewachung. Er engagiert sich außerdem als Rettungsassistent im Rettungsdienst der Stadt Frankfurt am Main.