Kultursommergarten 2021

ICHI ICHI x w/ DIE P & MCs & DJs


Live

► Azisa [MC]
► Babsi Tollwut [MC]
► Die P [MC]
► DJ DATE [DJ]
► DJ Soviette [MC]
► Haszcara [Rapworkshop]
► MIMI [MC]
► Miss Control [DJ]
► Miss Eleo [DJ]
► Nashi44 [MC]
► SK LIBRA [DJ Workshop]
► YungFSK18 [MC]

---

Für Die P bedeutet Hiphop, Klartext zu reden und kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Der Titel ihres Erstlingswerks ist nicht nur eine Hommage an ihre Heimatstadt, sondern besiegelt auch ihre eigene Kredibilität. Die P rechnet darauf mit dem Status Quo des deutschen Hiphop ab, wo der Output zwar hoch ist, das handwerkliche Können jedoch oft zu wünschen übrig lässt. Sie rappt über ihre Ambitionen, über Respekt und die Suche nach Anerkennung, dabei huldigt sie ihrer Hood ebenso wie der Familie.Die P meint es ernst und ist gekommen, um ihren rechtmäßigen Platz auf dem Deutschrap-Olymp einzunehmen. Ihre Tracks schaffen kompromisslos und mit Leichtigkeit den Spagat zwischen Boom bap und 90er Hiphop/R&B.

Mit Base in Berlin pöbelt Babsi Tollwut gegen Sexismus und das Patriarchat. Auf zusammengeschnorrten Beats rotzt sie auf alles, wofür Hiphop heute steht. Sie rappt gegen die Beschissenheit der Welt! Manchmal nachdenklich, manchmal verliebt oder verzweifelt, aber auch bissig oder sich in Sarkasmus flüchtend, erzählt sie ihre Geschichte und beschreibt ihre Sicht auf die Dinge, doch ist dabei niemals resigniert.

Bei Yung FSK18 (früher Action Ahrens) dreht sich viel um ein Thema, dessen feministische Perspektive die Rap-Szene dringend nötig hat: Sex. Yung FSK18 scheut sich nicht, in Songs offen mit ihrer Sexualität umzugehen und verbindet hier und da auch Battle-Rap mit sexuellem Empowerment in einer Line
Mimi rappt im Flow und singt auf frische Boom bap und Lofi-Beats. In ihren Lines verpackt sie Gefühle und Gedanken oft in kryptische Bilder. Die gebürtige Hessin wohnt schon seit einigen Jahren in Mainz und ist hier in ihre Hiphop-Fußstapfen getreten.

Nashi44 ist eine viet-deutsche Rapperin aus Berlin-Neukölln, die kürzlich ihre erste Single releast hat. Mit Rap-Videos auf Instagram hat sie sich bereits einen Namen gemacht und bewiesen, dass sie sowohl Attitude, als auch jede Menge Skills mitbringt. Die fierce MC gibt sich selbstbewusst sowie sexy und hat mit „Aus der Pussy“ ein denkbar starkes Debüt geliefert. Ob empowernde Tracks mit politischen Ansagen oder humorvolle Punchlines und melodische R&B-Vibes – Nashi44 hat große Pläne und dafür sogar ihr Jazz- und Popgesang-Studium aufgegeben. Sie will mit ihren Songs Kraft geben und Mut machen, hat aber ebenso Lust auf unterhaltsame Clubbanger.
Der Sound der Frankfurter Rapperin Azisa ist vom klassischen Oldschool-Sound der 90er Jahre geprägt. Je nach Gefühlslage variieren ihre Texte dabei zwischen kühlem Conscious-Rap und warmen G-Funk-Vibes. Durch ihre Debut-Single „Kannst du mich fühlen?“ konnte die Frankfurterin erste Bekanntheit in der lokalen Hiphop-Szene erlangen. Als nächstes Projekt steht ihre eigene EP an. Wer sich bisher noch nicht mit ihr auseinandergesetzt hat, sollte dies umgehend nachholen!

--- 


ICHI ICHI
ichi ichi veranstaltet Konzerte.
ichi ichi betreibt ein Label und Verlag.
ichi ichi gibt es seit 2016.
ichi ichi (formely knows as knertz shows) gibt es in dieser Form seit 2016, aber veranstaltet schon viel, viel länger Konzerte in Darmstadt, Frankfurt, Wiesbaden.
ichi ichi ist eine Art Krake aus Mensch mit vielen Armen und einem riesen Hirn -with a lot on its mind.Genregrenzen für ichi ichi gibt es nicht so richtig nur die des Geschmacks; Von Synth zu Indie zu Experimentell zu Pop. Jedes Konzert lohnt sich, es gibt immer was zu entdecken. Scheuklappen an der Garderobe abgeben.

---


Milchsackfabrik Kultursommergarten | Drink, Chill, Rap | 16:00h-22:00h


---

Tickets via Ticket io 

---

FAQs
Entdecke unser Open-Air-Programm im Kultursommergarten unter Einhaltung aller Hygienestandards und Sicherheitsabstände. Alle Infos zum Ablauf unserer Veranstaltungen im Kultursommergarten findet ihr in den FAQs: www.milchsackfabrik.de/kultursommergarten-faqs/
Zum Ticketshop gehts hier www.kultursommergarten.ticket.io und bei Rückfragen zu deinem Ticketkauf wende dich bitte an tickets@tanzhaus-west.de

---

Eine Veranstaltungsreihe von Tanzhaus West, gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!“