Kultursommergarten 2021

LIVE x ICHI ICHI w/ Magic Island, Man Rei, Smittness


Live

Ihr Label Mansions and Millions geht in die Vollen und kündigt Magic Island als „die ungekrönte Popkönigin Berlins“ an. Große Worte, denen die Musikerin womöglich jedoch sogar gerecht wird. Ihr neuestes Album „So Wrong“ ist nämlich ein Faszinosum. Gemeinsam schneiderten sie ihrer souligen Stimme und den Sehnsucht-Songs einen Sound, der aus goldenen Ära des R’n’B schöpft und gleichzeitig auf Trap-Elemente sowie Dolly Parton als Inspiration verweisen kann.

Elegant vereint Smittness seither elegischen Wave-Minimalismus mit euphorischen Synth-Pop-Melodie. Inmitten der von zart gehauchtem Gesagt geprägten Konzertperformances verstecken sich so immer wieder auch poppige Songs mit dancy Hit-Vibe wie „Peppermint“. Wenn auch ein handfestes Release weiterhin auf sich warten lässt, spielte die Künstlerin seit ihrem Bühnendebüt bereits eine Vielzahl von Shows an der Seite von internationalen Szene-Größen wie She Past Away, Molchat Doma und Buzz Kull.

Die Musikerin MAN REI erschafft in ihren Songs ein Refugium wirkende Klangwelt aus Hall,
Lyrik, Electronica und noch mehr Hall. Extrem behutsam und bedacht werden Klangtexturen zu von dichter Atmosphäre gezeichneten Stücken zusammengeführt, die dazu einladen, sich darin zu verlieren- erinnert an Ambient-Arbeiten von Brian Eno.

---

---

Milchsackfabrik Kultursommergarten | Drink, Chill, House, Techno| 18:30h-22:00h

---

Tickets via Ticket io 

---

FAQs
Entdecke unser Open-Air-Programm im Kultursommergarten unter Einhaltung aller Hygienestandards und Sicherheitsabstände. Alle Infos zum Ablauf unserer Veranstaltungen im Kultursommergarten findet ihr in den FAQs: www.milchsackfabrik.de/kultursommergarten-faqs/

Zum Ticketshop gehts via www.kultursommergarten.ticket.io und bei Rückfragen zu deinem Ticketkauf wende dich bitte an tickets@tanzhaus-west.de

---

Eine Veranstaltungsreihe vom Tanzhaus West, gefördert vom "Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen, unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!“ und die "Initative Musik im Rahmen des Rettungs- und Zukunftspakets NEUSTART KULTUR"