Kultursommergarten 2021

DIE LANGE NACHT DER KURZEN FILME


Plattform Plattform

"DIE LANGE NACHT DER KURZEN FILME"

mit Filmen von:
Melina Hepp, koprow&preßmar, Raphaël Languillat, Hannah Schassner, Nadine Tannreuther, Léa Zehaf, uvm.

Auf die PLATTFORM PLATTFORM am 10.10.21 haben wir lange gewartet - im wahrsten Sinne: Nämlich so lange, bis mensch im Freien die Filme auch sehen kann, die wir auf unsere Leinwand projizieren. Unter dem Titel DIE LANGE NACHT DER KURZEN FILME zeigen Künstler:innen aus Hessen eine bunte Mischung an Kurz-Filmen, die während der Pandemie entstanden sind und/oder aus Fördermitteln finanziert wurden, die Stadt, Land, Bund als Reaktion auf die Pandemie für freie Künstler:innen ermöglicht haben. Mit dabei sind Dokumentationen, Fiktionen, Musikvideos, Poetische Reisen, Monologe und vieles mehr. Die anwesenden Künstler:innen werden in Kurzinterviews auf Herz, Nieren und Film befragt – von euch, von einer Moderatorin. Und damit es uns nicht zu kalt wird: Einfach eine flauschige Decke mitbringen. Und dann heißt es schon: Film ab! 

---

10.10.21
19.30-22 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr 
Eintritt: 10,00 €
Tickets bald hier: https://kultursommergarten.ticket.io/

---

Entdecke unser Open-Air-Programm im Kultursommergarten unter Einhaltung aller Hygienestandards und Sicherheitsabstände. Alle Infos zum Ablauf unserer Veranstaltungen im Kultursommergarten findet ihr in den FAQs: www.milchsackfabrik.de/kultursommergarten-faqs/

---

PLATTFORM PLATTFORM findet statt im Rahmen des Kultursommergartens und wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE! Eine Veranstaltung vom Tanzhaus West in Kooperation mit den Landungsbrücken Frankfurt und der Milchsackfabrik.