Kultursommergarten 2021

Julia Mantel - Premierenlesung


Lyrik & Musik

Beginn 19:00 Uhr
Eintritt 6 € normal / 3€ ermäßigt

---

"Julia Mantels Gedichte durchweht eine eigentümlich urbane Lebensbrise, sie spielen in einem Phonemkosmos, der verwunderlicherweise gleichermassen an Jörg Fausers Frankfurtstudien und an Emily Dickinsons gleichmütige Einsamkeitsberichte denken lässt. Die Leichtigkeit in ihren Wortspielen, die offen und unsentimental von Verzweiflungen und Liebeswunden berichten können, bewahrt sie dabei vor dem Pathos, den durchaus intensive Biographien wie ihre oft in der Selbstreflektion hervorbringen. Dabei weiss sie, dass das Ephemere oft das eigentliche Epizentrum der Erinnerung ist. Ein schönes Buch!” Thies Mynther

„Die Themen, die die Gedichte Julia Mantels aufgreifen, sind die zahlreichen losen Enden des großstädtischen Lebens im frühen 21. Jahrhundert. Nichts erscheint gesichert oder gar für ewig, weder Beziehungen noch das materielle Überleben, alles ist zu jedem Zeitpunkt gefährdet, zerbrechlich, vergänglich.“ Fixpoetry

"Im lockeren Ton gibt Frau Mantel so manch verschämtes Geständnis preis, erzählt im losen Zeilenfall, was sie unter den Nagelbetten in Flammen gesetzt hat – oder eben auch nicht. Auf Tuch- und Hautfühlung mit der Welt zu gehen, ohne sich wegschwemmen zu lassen, kann eben auch heißen: „ich habe bretter / vorm kopf die / die welt bedeuten“. Mehr davon!“ Carsten Klook

---

Sommergarten
Milchsackfabrik
Gutleutstr. 294
60327 Frankfurt am Main

---

FAQs
Entdecke unser Open-Air-Programm im Kultursommergarten unter Einhaltung aller Hygienestandards und Sicherheitsabstände. Alle Infos zum Ablauf unserer Club Picknicks im Kultursommergarten findet ihr in den FAQs: www.milchsackfabrik.de/kultursommergarten-faqs/

(Tagesaktueller negativer Corona-Test erforderlich oder nachweislich zweimal geimpft > 14 Tage / genesen)